Immobilien

 suchen24

 DE

 

  Startseite: Immobilien-suchen24                                                                                                                                                                                         Impressum | Datenschutz | Kontakt

  Immobilien
  Mieten
  Kaufen
  Verkaufen
  Wohnungen
  Mehrfamilienhäuser
  Einfamilienhäuser
  Villen
  Grundstücke
  Projekte
 .................................................
  Auslandsimmobilien
  Besondere Immobilien
  Gewerbe Immobilien
  Versteigerungen
  Immobilien Auktionen
 .................................................
  Bauen & Planen
  Maklerverzeichnis
  Firmenverzeichnis
  Inserieren
  Interessante Seiten
  Strompreisvergleich
  Gaspreisvergleich
 .................................................
 Immobilien-Infos
  Hausbau
  Ausbau & Renovieren
  Wohnen & Einrichten
  Mietrecht & Urteile
  Umzug
  Garten
 .................................................
 Finanzen
  Baufinanzierung
  Finanzierungsvergleich
  Förderung
  Bauspardarlehen
  Baugeld
  Anschlussfinanzierung
  Hypothekendarlehen
  Kapitalanlagen
  Versichern & Vorsorge
  Kredit
  Girokonto
  Tagesgeld
 .................................................
  Kontakt
  Impressum
  Über uns
  Sehenswertes
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sie sind hier: Themenbereich > Günstige Baufinanzierung

Eine günstige Baufinanzierung finden

Unter dem Begriff Baufinanzierung, auch als Immobilienfinanzierung bezeichnet, versteht man die Finanzierung eines Grundstückes zusammen mit sämtlichen Bestandteilen, die sich auf diesem Grundstück befinden. Die Finanzierung ist es möglich, also für den Erwerb einer Immobilie, Aufbau einer neuen Wohnung oder für die Renovierung des alten Hauses zu benutzen.
Personen, die eine Immobilie kaufen bzw. bauen möchten, können diese in der Regel nicht bar bezahlen, sondern finanzieren sie, nehmen einen Kredit zur Baufinanzierung auf. Wie bei jeder Kredit, auch bei dem Baufinanzierung- Kredit bilden ein wichtiger Faktor  die zu zahlenden Zinsen. Bei der Baufinanzierung handelt es sich meistens um eine sehr lange Laufzeit, deshalb spielt auch ein kleiner Unterschied eine sehr wichtige Rolle. Darüber hinaus gibt es bei der Baufinanzierung neben den Zinsen auch andere Faktoren, die berücksichtigt werden müssen.
Die passende Baufinanzierung für Eigentumswohnung oder Haus zu finden, ist es gar nicht einfach. Dazu benötigt man nicht nur Geduld und Geschick, sondern auch die entsprechende Finanzierungsvariante.

Formen der Baufinanzierung:
Bauspardarlehen:
Für Personen, die ihr Immobilienkauf auf lange Sicht planen und vorbereiten, ist es ratsam, sich für ein Bauspardarlehen zu entscheiden. Dafür sollte man zunächst einen Bausparvertrag abschließen, indem man regelmäßig und langfristig ansparen sollte, bevor das Bauspardarlehen erhalten werden kann. Abhängig von Bausparkasse und Tarif muss man meistens 40 % bzw. 50 % der Bausparsumme ansparen. Arbeitnehmer haben die Möglichkeit für das Ansparen ihre vom Arbeitgeber offerierten vermögensbildende Leistungen zu beanspruchen. Um das Bauspardarlehen zu erhalten, sollte man über eine bestimmte Anzahl-Punkte verfügen, die mittels der abgesparten Summe und der Periode, während der sie gebildet wurde, kalkuliert werden. Nach der Zuteilung erhält man das Geld und der Bausparer beginnt zurückzuzahlen.
Hypothekendarlehen:
Die Hypothekendarlehen bilden die herkömmliche Form des Baudarlehens. Die Absicherung der Hypothekendarlehen erfolgt immer durch Grundpfandrechte, deshalb gehören sie zu den am häufigsten verwendeten Formen der Baufinanzierung - der Kreditgeber verfügt über die möglich größte Sicherheit.
Kapitallebensversicherung:
Die Baufinanzierung von einem Versicherer findet durch einen kombinierten Vertrag statt. Bei diesem Vertrag schließt der Bauherr beim Abschluss des Darlehens auch eine Kapitallebensversicherung ab. In diesem Fall sollte er einerseits die Zinsen für den Baukredit und andererseits die Prämie für die Kapitallebensversicherung zahlen. Die Tilgung des Darlehens erfolgt am Ende der Ablaufzeit durch die Versicherungssumme. Der Vorteil dieser Variante besteht darin, dass die Zinsen etwas geringer sind.
Darlehen mit KfW-Darlehen:
Ein KfW-Darlehen kann beinahe jede Privatperson, unabhängig von dem Einkommen, beantragen und benutzen. Für die Genehmigung sollte man allerdings einige Kriterien beachten, die erfüllt werden müssen.

 

Alle Angaben ohne Gewähr.
Copyright © immobilien-suchen24.de