Immobilien

 suchen24

 DE

 

  Startseite: Immobilien-suchen24                                                                                                                                                                                         Impressum | Datenschutz | Kontakt

  Immobilien
  Mieten
  Kaufen
  Verkaufen
  Wohnungen
  Mehrfamilienhäuser
  Einfamilienhäuser
  Villen
  Grundstücke
  Projekte
 .................................................
  Auslandsimmobilien
  Besondere Immobilien
  Gewerbe Immobilien
  Versteigerungen
  Immobilien Auktionen
 .................................................
  Bauen & Planen
  Maklerverzeichnis
  Firmenverzeichnis
  Inserieren
  Interessante Seiten
  Strompreisvergleich
  Gaspreisvergleich
 .................................................
 Immobilien-Infos
  Hausbau
  Ausbau & Renovieren
  Wohnen & Einrichten
  Mietrecht & Urteile
  Umzug
  Garten
 .................................................
 Finanzen
  Baufinanzierung
  Finanzierungsvergleich
  Förderung
  Bauspardarlehen
  Baugeld
  Anschlussfinanzierung
  Hypothekendarlehen
  Kapitalanlagen
  Versichern & Vorsorge
  Kredit
  Girokonto
  Tagesgeld
 .................................................
  Kontakt
  Impressum
  Über uns
  Sehenswertes
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Aktuelle Baufinanzierungskonditionen zur Kreditablösung nutzen

Die aktuellen Konditionen auf dem Markt für Baufinanzierungen befinden sich derzeit auf einem historischen Tief. Der Spruch „Kaufen statt Mieten“ trifft heute eher denn je zu. Aber nicht nur für Neufinanzierungen sind die aktuellen Marktgegebenheiten optimal. Die günstigen Bauzinsen können durchaus dazu genutzt werden, um die bestehenden Finanzierungen umzuschichten. Bei einer Kreditablösung können dadurch erhebliche Einspareffekte hinsichtlich der Zinsbelastung erzielt werden. Gerade die Baufinanzierungen, die noch Ende der 90-er Jahre abgeschlossen wurden, weisen eine hohe Verzinsung aus. Bei manchen Krediten aus dieser Zeit steht noch eine sechs vor dem Komma. Bei einer Restlaufzeit der Zinsbindung von ein bis zwei Jahren kann sich eine Kreditablösung wirklich lohnen - und das unter Berücksichtigung der eventuell zu zahlenden Vorfälligkeitsentschädigung.

Auf diese Weise wird nicht nur die Zinsbelastung reduziert, sonder gleichzeitig die Zinssicherheit für die nächsten zehn bis fünfzehn Jahre gewonnen. Bereits bei einem Zinsunterschied von 1,5 p.a. und einer Restkreditsumme von beispielsweise 100.000 Euro ist eine Zinsersparnis von 1.500 Euro alleine im ersten Jahr sicher. Für einen Zeitraum von zehn Jahren erreicht die Zinsersparnis, in Abhängigkeit vom Tilgungsanteil, zwischen 6.000 Euro und 8.500 Euro.
Diejenigen, die jetzt noch abwarten, laufen Gefahr eine auslaufende Finanzierung in zwei bis drei Jahren zu deutlich höheren Konditionen verlängern zu müssen. Ein weiterer Zinsverfall ist nicht mehr zu erwarten. Die EZB hat beispielsweise ihren Leitzins so weit gesenkt, dass einfach nicht mehr viel Spielraum bleibt. Mit anziehender Konjunktur werden die Zinsen steigen. Dieses Szenario ist mittelfristig sehr wahrscheinlich.

Im Zuge der Kreditablösung können weitere günstige Finanzierungsmittel zwecks Modernisierung, Renovierung oder Umbau aufgenommen werden.

Nicht zu vernachlässigen sind auch die öffentlichen Fördermittel der Kreditanstalt für Wiederaufbau. Hier gibt es attraktive Konditionen für beispielsweise Energiesparmaßnahmen.
Bei einer Kreditablösung sollten die Bearbeitungskosten im Auge behalten werden. Unter gewissen Umständen können zwischen der abzulösenden und der ablösenden Bank Vereinbarungen hinsichtlich der Art der Grundschuldübertragung getroffen werden. Bei einer privatschriftlichen Grundschuldabtretung, die nicht im Grundbuch vollzogen wird, können Notar- und Grundbuchkosten eingespart werden. Diese Möglichkeit sollte gerade von bonitätsstarken Kunden zur Sprache gebracht werden.

Alle Angaben ohne Gewähr.
Copyright © immobilien-suchen24.de